Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Kinderkonzert der Musikschule Senden

Kinderkonzert „Musik ist tierisch gut“

Wie klingt ein Panther auf dem Saxophon?

 

Am Freitag, den 01. April ist es soweit.

Im Saal des Illertalforums Senden „Bürgerhaus“ stellen einige Lehrkräfte der Städtischen Musikschule Senden ihre Instrumente vor und spielen Musikstücke, in denen es um Tiere geht.

Die Moderation übernehmen Theaterpädagogin Claudia Lemke vom Theater Mücke in Ulm und Musikpädagogin Anita Atzinger von der Städtischen Musikschule Senden.

 

Sie erkunden mit den Kindern gemeinsam, was die besonderen Eigenschaften von Pferden, Bären, Vögeln, Panthern, Katzen und Libellen sind und wie man diese auf dem Musikinstrument oder mit der Stimme darstellen kann.

Diese Klänge und Motive können in der Musik durch aufmerksames Zuhören vom Publikum wiederentdeckt werden.

Manche der Stücke werden auch mit Bildern untermalt.

Fotoserien

Kinderkonzert (FR, 01. April 2022)

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 01. April 2022

Downloads

Weitere Meldungen

Ostereiersuche

Alaaf und Helau - Fasching an der GS AY